Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Metropolregion Hamburg

„Singen für Else“

Jedes Jahr am 01.Mai veranstaltet der Förderverein „Störfähre Else e.V.“ ein Fest am Fähranleger. Der Förderverein engagiert sich für den Erhalt und den Betrieb der Störfähre, die eine wichtige Verbindung zwischen der Wilster- und der Krempermarsch bildet. Um 11.00 Uhr beginnt die Veranstaltung mit einem Gottesdienst im Festzelt mit Pastor Jens Siebmann. Ab 12.30 Uhr geht es maritim weiter. Drei Shanty-Chöre nehmen die Gäste mit auf ihre Reise um die Welt - „Die Nordlichter“ aus Kleve, der Lotsenchor „Takelure“ aus Brunsbüttel und der Shanty-Chor aus Lägerdorf. Der Eintritt der Veranstaltung ist frei, es wird jedoch um Spenden für „Else“ gebeten. Für das leibliche Wohl der Gäste sorgen der Gasthof Frauen und die Bäckerei Käding aus Beidenfleth. Weitere Informationen unter http://www.stoerfaehre-else.de

Nach oben

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.