Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Metropolregion Hamburg

Stadt Wilster

Stadt Wilster – Op de Göten

Lebendig, familienfreundlich und mit einer langen Geschichte und viel Tradition. Die Stadt Wilster im Kreis Steinburg hat viel zu bieten. Sie ist das Zentrum der Wilstermarsch und besitzt seit jeher eine gute Infrastruktur. Auf ihrem 270,5 ha großen Stadtgebiet leben etwa 4.500 Menschen. Wilster ist damit einer der dicht besiedelsten Orte im Lande. Die Stadt Wilster ist bei der Landesplanung zum Unterzentrum bestimmt worden und hat als solches viele übergemeindliche Aufgaben für seinen Nahbereich zu erfüllen. Wilster ist Standort des Schulzentrums des Schulverbandes Wilstermarsch und kann eine Grund- und eine Gemeinschaftsschule vorweisen. Außerdem gibt es in Wilster eine moderne Kindertagesstätte, ein Jugendzentrum, eine Bücherei sowie eine Seniorenwohnanlage. In sportlicher Hinsicht hat Wilster neben seinem Sportstadion mit angrenzender Drei-Feld-Sporthalle, Tennisplatz, Hallenbad auch für den Wassersportler etwas zu bieten. Eine Stadt also, die für Jung und Alt viele Angebote bereit hält. Das sportliche Angebot der Stadt wird ergänzt durch zahlreiche kulturelle Vereine. Neben einem Einkaufszentrum gibt es im Zentrum von Wilster – rund um die St. Bartholomäus-Kirche – viele kleine Geschäfte, die zum Bummeln und Kaufen einladen. Wohnbau- und Gewerbegebiete bieten noch genügend Platz für neue Häuser oder Unternehmen.

Bürgermeister

Walter Schulz
Deichstraße 54
25554 Wilster
Tel.: 04823-496
tischlerei-walter-schulz[at]t-online.de

Nach oben

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.