Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Metropolregion Hamburg

Das Schadstoffmobil kommt

Das Schadstoffmobil kommt diesen Herbst erneut zu uns.

Es steht

am Dienstag, dem 13.09.2022 von 13:00 bis 16:00 Uhr in Wewelsfleth an der Mehrzweckhalle,

am Mittwoch, dem 21.09.2022 von 7:00 Uhr bis 12:00 Uhr in Wilster auf dem Wochenmarktplatz,

am Dienstag, dem 27.09.2022 von 7 Uhr bis 11 Uhr in St. Margargethen und

am 27.09.2022 von 12 bis 16 Uhr an der Sporthalle in Brokdorf

die Entsorgung der Schadstoffe ist kostenlos.

 

Was darf entsorgt werden?

Abbeizmittel, Allzweckreiniger, Autopflegemittel, Batterien, Bremsflüssigkeit, Chemiekästen, Desinfektionsmittel, Dispersionsfarbe, Düngemittel, Energiesparlampen, Entkalker, Entwickler, Farbreste (flüssig), Fleckenentferner, Holzschutzmittel, Kleber, Lacke, Laugen, Leuchtstoffröhren, Lösungsmittel, Ölfilter, Pflanzenschutzmittel, PU-Schaumdosen, Quecksilberthermometer, Rostschutzmittel, Sanitärreiniger, Säuren, Spraydosen, Terpentinersatz, Trockenbatterien, Unkrautvernichter. Außerdem werden auch Mixer, Toaster, Bügeleisen, Radio, Föhn und Rasierapparate mitgenommen.

Es werden kein Altöl, keine eingetrockneten Farbreste und auch keine leeren Farbbehälter angenommen.

 

Das ist bei der Entsorgung zu beachten

Schadstoffe dürfen nicht vermischt werden, Abgabe möglichst im verschlossenen Originalbehälter, Abfälle nur beim Personal abgeben.

 

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an die Abfallberatung

04821–69484

abfall[at]steinburg.de

weitere Informationen finden Sie auch unter www.steinburg.de

Nach oben