Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Metropolregion Hamburg

Hilfsangebote und Angebot der regionalen Wirtschaft in der Corona-Krise

Das Amt Wilstermarsch möchte ab sofort alle Hilfsangebote in Wilster und der Wilstermarsch auf der Homepage www.wilster.de sammeln. Hilfsangebote melden können Privatpersonen, Vereine und Verbände oder auch die in der Wilstermarsch ansässigen Gewerbetriebe können über ihren Liefer- bzw. Abholservice informieren.
Die Kontaktdaten der Hilfsangebote oder des Service mit einer kurzen Beschreibung der angebotenen Unterstützung und wenn vorhanden einem Link zum Angebot können an das Amt Wilstermarsch, Kohlmarkt 25, 25554 Wilster, oder per Email an pahl@wilstermarsch.de gemeldet werden. Dabei sollte bitte auch die örtliche Beschränkung angegeben werden. Aufgrund des Datenschutzes ist nur eine schriftliche Mitteilung möglich. Unter der Rubrik „COVID-19 – Hilfsangebote für BürgerInnen in Wilster und der Wilstermarsch“ werden die gesammelten Kontaktdaten dann veröffentlicht. 
Weitere Auskünfte erteilt Frau Pahl, Amt Wilstermarsch, unter Tel.-Nr. 04823/948226.

Nach oben

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.