Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Metropolregion Hamburg

Plattdüütscher Obend am 28.03.2019 in Wilster

"De Brotbüdels" - Holger und Marco

Am 28. März 2019 um 20.00 Uhr gibt es im Colosseum in Wilster Musik und Comedy.

Holger als tüffeliger plattdeutscher Postbüdel, der es mit dem Postgeheimnis nicht so genau nimmt und sich gern an die gute alte Zeit erinnert „Fröher weer allens beter" sowie Marco bayrischer Buam mit seiner steirischen Harmonika, Gitarre und Saxophon, oberkrainer Songs und plattdeutschen Liedern, zeigen was sie drauf haben. Mit ihrer Show „Plattdütsch dröpt Bayrisch" touren sie bereits seit zwei Jahren durch die Lande, mit von der Partie sind dabei die Puppen Nachbar Hannes und sein „Kanarienvogel" Egon, nachdem Holger eine Ausbildung zum Bauchredner gemacht hatte.

Seit 2012 gibt es die Musikgruppe „De Brotbüdels". Holger, schleswig-holsteinweit bekannt geworden mit der Tanz- und Stimmungsband „Die Doppelzentner", gründete die Band gemeinsam mit Marco, der ebenfalls in einer Tanz- und Stimmungsband „Club 2000" seit vielen Jahren Musik machte. Die Kombination passte und so sind die beiden Vollblutmusiker seitdem kreuz und quer in Schleswig-Holstein unterwegs und machen mit Leidenschaft und der Liebe zu ihrer Heimat Schleswig-Holstein Musik.

Diese Mischung verspricht also einen tollen Plattdüütschen Obend mit viel Spaß und Musik, den man sich nicht entgehen lassen sollte.

Natürlich findet – wie in jedem Jahr – wieder das beliebte plattdeutsche Wortspiel statt, auf das sich das Stammpublikum freut. Plattdeutsche Begriffe ins Hochdeutsch zu übersetzen dürfte für die Gäste kein Problem darstellen. Den Gewinnern, die am Ende der Veranstaltung ermittelt werden, winken wieder interessante Preise.

Nur 10 Euro kosten die Eintrittskarten. Die Karten sind im Vorverkauf bei der Buchhandlung Bunge, Op de Göten sowie beim Amt Wilstermarsch, Kohlmarkt 25, in Wilster erhältlich.

Am 28.03.2019 heißt es also wieder: Kieken, wat op de Bühn’ passert, Klönen mit de annern Gäst und Sposs heben an Comedy und Musik sowie dem plattdeutschen Wortspiel.

Alle freuen sich auf die Künstler, die Gäste und einen schönen Abend.

Nach oben

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.