Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Metropolregion Hamburg

Rückenwind für Praktikumsplätze

Das Amt Wilstermarsch beteiligt sich an dem Projekt „Rückenwind – Jugendmobilität Westküste".

Dabei handelt es sich um eine Praktikumsbörse, in der bisher 850 Firmen aus den Kreisen Dithmarschen, Nordfriesland, Pinneberg und Steinburg ihre 2000 Praktikumsplätze anbieten. So hilft diese Plattform den Firmen, auf sich aufmerksam zu machen und ihren zukünftigen Praktikanten und evtl. späteren Auszubildenden zu finden. Schulen können diese Plattform nutzen, um Kontakt zu den dort registrierten Arbeitgebern herzustellen und die Jugendlichen können sich durch ein oder mehrere Betriebspraktika in ihrer Berufswahl orientieren.

Das Amt Wilstermarsch bietet Plätze für ein Betriebspraktikum als Verwaltungsfachangestellte/r. Jugendliche Interessierte oder auch Schulen können gerne Kontakt über https://www.praktikum-westkueste.de/praktikum/verwaltungsfachangestellte-r-amt-wilstermarsch.html mit Herrn Glückstadt aufnehmen.

Der Pressebericht über das Verbundvorhaben „Rückenwind – Jugendmobilität Westküste", den Sie hier einsehen können, informiert ausführlich über die Initiative.

Nach oben