Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Metropolregion Hamburg

Vorankündigung zum Wilster Jahrmarkt vom 12. – 16.07.2019

Den Termin für den diesjährigen Jahrmarkt vom 12. – 16.07.2019 kann sich schon jeder im Kalender eintragen! Dann wird in Wilster „die fünfte Jahreszeit gefeiert".

Die Eröffnung des Jahrmarktes wird seit vielen Jahren nach langer Tradition im Neuen Rathaus der Stadt Wilster gefeiert und zwar am Freitag, 12.07.19, um 16.00 Uhr. Nach dem Probieren des Hamburger Bieres und dem Einläuten des Wilster Jahrmarktes durch den Bürgermeister, werden wieder hunderte Luftballons aus den Fenstern des Neuen Rathauses in den Himmel steigen gelassen und Bonbons für die Kinder verteilt. Der Spielmannszug der Wolfgang-Ratke-Schule begleitet die Besucher auf das Festgelände.

Auf dem großen Festplatz in der Wilsteraner Innenstadt sind wieder viele attraktive Fahrgeschäfte und Buden zu finden, die für Jung und Alt das Richtige zu bieten haben. Unter anderem sind dieses Jahr dabei:

Fahrgeschäfte:

Autoscooter von Familie Uhse, Burg

Jumper von R. Rasch jun., St. Michaelisdonn

Dom Dancer von R. Rasch, Hamburg

Troika/Schneebahn von F. Ahrend, Uplengen

Double-Jump von H. Petter & Sohn, Erwitte

 

Kinderfahrgeschäfte:

Kinderbodenkarussell von Roland Vespermann, Neumünster

Kinderkarussell von K. Lehmann, Herzhorn

Super Truck von Familie Lange, Neumünster

Crazy Clown von S. Sachau, Nienburg

Baby-Flug von M. Mack, Ahrensbök

Dschungelexpress von V. Lüders, Hesel

Mitmach- und Erlebnisgeschäfte:

Bungee-Trampolin von R. Solterbeck, Jevenstedt

Spaß-Mobil (Laufgeschäft) von J. Horlbeck, Neumünster

Promille-Streife von J. Thurow, Berlin

 

Außerdem sind natürlich noch viele, viele andere Buden sowie Imbiss- und Verkaufsstände vertreten, die die Besucher mit Ihren Spezialitäten und Vergnügungen erfreuen.

Ein weiterer Höhepunkt ist am Montag, 15.07.19, das Höhenfeuerwerk, das ca. um 22.15 Uhr abgebrannt wird und die Besucher jedes Jahr wieder zum Staunen und die Augen zum Leuchten bringt.

Auf der Bühne im Trichtergarten wird es wieder ein buntes Tanz- und Musikprogramm geben, dass die Stadt Wilster während des Jahrmarktes hier veranstaltet. Neben dem Shantychor „Die Nordlichter", der Thorge-Schöne-Band –diesmal auch wieder mit einem plattdeutschen Musikprogramm-, dem Auftritt der Zumba und Steetdance Gruppe vom Sportverein aus Vaale werden unteranderem weitere Höhepunkte die Konzerte von Acoustic Super Heroes (aus Kiel) sowie die Band Kellerkaos sein.

Familie Mehrens wird den Biergarten nicht mehr betreiben, hierfür jedoch am Freitag- sowie Samstagabend auf der Bühne im Trichtergarten im Anschluss an das Programm eine Disco veranstalten, so wie auch schon auf der Bühne auf dem Colo.

Das bei Kindern und Jugendlichen beliebte Jahrmarktsrätsel wird es auch wieder geben. Die Fragen werden hier rechtzeitig eingestellt.

Für die drei Gewinner, die am 12.07.18 ausgelost werden, gibt es diverse Fahrchips und Bons sowie Verzehrgutscheine zu gewinnen, die den Gewinnern am Sonntag, 14.07., auf der Bühne im Trichtergarten überreicht werden.

Hier die wichtigsten Termine zum Wilster Jahrmarkt im Überblick:

Freitag, 12.07., 16.00 Uhr: Eröffnung im Neuen Rathaus

Sonntag, 14.07., 15.30 Uhr: Gewinnübergabe von Zeitungsrätsel im Trichtergarten (Bühne)

Montag, 15.07., ca. 22.15 Uhr: Feuerwerk

Dienstag, 16.07.: Familientag / „Schnippeltag"

Informationen zum Verkehr/Sperrungen:

 

Der Colosseumsplatz wird von 05.07. bis 17.07.2019 (Mittwoch) gesperrt und kann nicht zum Abstellen von PKW und Campingfahrzeugen genutzt werden.

Die Haltestelle „ZOB" wird schon ab 08.07. (Montag) bis einschließlich 17.07.19 (Mittwoch) -Achtung  ab 2018 neu- zum Schulzentrum verlegt.

Teile des Marktes sind bereits ab 18.00 Uhr am 09.07. (Dienstag) bis 17.07.2019 für den öffentlichen Verkehr gesperrt.

 

Ansprechpartner bei Rückfragen oder für weitere Informationen:

Amt Wilstermarsch, Frau Jensen, Tel. 04823/ 9482-43

Besuchen Sie den schönen Wilster Jahrmarkt und verbringen sie ein paar nette Stunden in Wilster. Es gibt für jede Generation viel zu sehen und zu erleben. Es lohnt sich.

Nach oben

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.