Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Metropolregion Hamburg

  • Kreuzfahrtschiff auf der Elbe

Abfall: Gartenabfälle entsorgen

Zuständigkeitssuche


Quelle der Inhalte:
Landesportal Schleswig-Holstein

Gartenabfälle können entweder in der Biotonne oder bei einer Annahmestelle für Gartenabfälle / Kompostierungsanlage entsorgt werden.


Beschreibung

Gartenabfälle sind ausschließlich organische Pflanzenabfälle, die bei der Unterhaltung und Bewirtschaftung des Gartens anfallen. Diese können Sie entweder in der Biotonne entsorgen oder bei der nächstgelegenen Annahmestelle für Gartenabfälle oder bei der Kompostierungsanlage direkt anliefern.

Darüber hinaus ist unter bestimmten Voraussetzungen auch eine Verwertung auf dem eigenen Grundstück möglich, beispielsweise wenn damit gleichzeitig eine Freistellung von der Benutzung der Biotonne bezweckt werden soll. Bei dieser Form der Eigenkompostierung müssen jedoch bestimmte Voraussetzungen erfüllt werden, die am besten mit der jeweils zuständigen unteren Abfallentsorgungsbehörde abzuklären sind.


Zuständigkeit

An Ihre zuständige Kreis- oder Stadtverwaltung oder deren beauftragte Abfallwirtschaftsgesellschaften oder Zweckverbände bei Auskünften über bestehende Entsorgungsmöglichkeiten für Gartenabfälle.


Rechtsgrundlage

  • Gesetz zur Förderung der Kreislaufwirtschaft und Sicherung der umweltverträglichen Bewirtschaftung von Abfällen (Kreislaufwirtschaftsgesetz - KrWG),

  • Verordnung über die Verwertung von Bioabfällen auf landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich und gärtnerisch genutzten Böden (Bioabfallverordnung - BioAbfV)

  • Landesverordnung über die Entsorgung von pflanzlichen Abfällen außerhalb von Abfallentsorgungsanlagen (PflAbfV SH),

  • Gesetz zum Schutz vor Luftverunreinigungen, Geräuschen und ähnlichen Umwelteinwirkungen (Landes-Immissionsschutzgesetz -),

  • Gesetz über Naturschutz und Landschaftspflege (Bundesnaturschutzgesetz -)

KrWG

BioAbfV

PflAbfV SH

LImSchG

BNatSchG


Weitere Informationen

Die zuständigen Ansprechpartner für den Bereich der Abfallwirtschaft finden Sie auf den Internetseiten der Landesregierung Schleswig-Holstein.

Ansprechpartner für Abfallwirtschaft in Schleswig-Holstein


verwandte Vorgänge


Ansprechpartner

Amt Wilstermarsch

Bauamt
Kohlmarkt 25
25554 Wilster
Tel: +49 04823/9482-0  
E-Mail: amt[at]wilstermarsch.de


Öffnungszeiten:

Montag, Dienstag, Freitag 08.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag 08.00 - 12.00 Uhr
Mittwoch geschlossen
Montag + Dienstag 14.00 - 15.30 Uhr
Donnerstag zus. 14.00 - 18.00 Uhr
und jederzeit nach Vereinbarung

Mitarbeiter (Amt Wilstermarsch)

Frau Lena Prüß Icon Vcard

Bauhof/Abrechnung

Tel: 04823/948270   |   Fax: 0431/9886617070
E-Mail: pruess[at]wilstermarsch.de
Etage: 1. Etage (Neubau)   |   Zimmer: 28  


Kreis Steinburg

Viktoriastraße 16 - 18
25524 Itzehoe
Tel: +49 4821 690   |   Fax: +49 4821 69356
E-Mail: info[at]steinburg.de
Web: www.steinburg.de


Öffnungszeiten:

Montag 08:00 - 12:00 Uhr

Dienstag 08:00 - 12:00 Uhr

Mittwoch 08:00 - 12:00 Uhr, 14:30 - 15:45 Uhr

Donnerstag 08:00 - 12:00 Uhr

Freitag 08:00 - 12:00 Uhr


Stadt Wilster

Kohlmarkt 25
25554 Wilster
Tel: +49 4823 9482-0   |   Fax: +49 4823 9482-20
E-Mail: amt[at]wilstermarsch.de
Web: www.wilster.de


Öffnungszeiten:

Montags bis Mittwochs und Freitags: 08.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 08:30 bis 12:00 Uhr
Montags und Dienstags: 14.00 bis 15.30 Uhr
Donnerstag: 13.00 bis 18.00 Uhr


Nach oben